Sie sind hier: Chirurgische Leistungen > endoskopische Labmagen-OP 

Endoskopische Labmagen-Op

Um Ihr Tier bei einer linksseitigen Labmagenverlagerung optimal versorgen zu können, bieten wir Ihnen auch die international verbreitete endoskopische Operationsmethode (nach Janowitz) an.

Dabei wird am zunächst stehenden Tier von der linken Flanke ausgehend der Labmagen mit Hilfe des Endoskopes punktiert und entgast. Anschließend wird ein Toggle mit einem Faden im Labmagen eingesetzt. Abschliessend wird der Toggle-Faden in die Nabelregion der Kuh geführt und dort an der Bauchwand fixiert.

Vergleichend zu den anderen Methoden bietet diese labraskopische Labmagen-Op Vorteile wie z.B. eine kürzere Operationsdauer, eine hohe therapeutische Sicherheit und eine schnellere Erholung der Patienten.